Dienstag, 8. Oktober 2013

Weiße und bunte Eicheln

Nachdem ich hier im Bloggerland so viele tolle, gefilzte, bunte Eicheln gesehen und bewundert hatte, konnte ich ja kaum noch an heruntergefallenen Eichelhütchen vorrübergehen ohne sie aufzunehmen und nach Hause zu tragen. Da filzen  noch nicht so mein Ding ist, habe ich die Eichelhütchen mit Fimo gefüllt.


         

Aus den weißen wurden dann mittels Acrylfarbe bunte Eicheln. 
 



Mit Hagebutten aufgehübscht hängt der kleine, bunte, lustige Kranz nun an meiner Küchenwand.



Okay, ich sehe es ein, mit weißen Eicheln hat es auch ganz nett ausgesehen.... aber ich habe ja noch weißes Fimo und auch genügend Eichelhütchen.   ;-)
                                 
Noch mehr kreative Dinge gibt es beim creadienstag, bei der Revival-LinkParty  und bei Meertje. Außerdem auch bei crealopee.
.

Andrea



Kommentare:

  1. Liebe Andrea!

    Die Fimo-Idee finde ich richtig prima!
    Es sieht sehr schick aus mit dem Kranz! Vielleicht machst Du es ja wirklich noch einmal in weiß...das wäre jedenfalls mein Favorit! :-)

    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Die weißen Eichel gefallen mir in Kombination mit dem Kranz super gut!

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit den Eicheln finde ich richtig gut. Ich finde sie in weiß aber ein wenig schöner.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Man muss nur Ideen haben ....sehen toll Us die Eicheln..LG Antje

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist ja Super... Und weiß ist auch mein Favorit... :-)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Wow Andrea, die Mühe hat sich ja gelohnt! Wieso bin ich nicht auf die Idee gekommen? Hier liegen nämlich vom letzten Jahr noch jede Menge Eichelhüllen herum.

    Und was deine Frage bezüglich des Bildes von meinem Blog angeht: Ja klar darfst du dir dies ausdrucken.
    Es freut mich sehr, wenn es dir so gut gefällt.

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Schon wieder diese tollen Eicheln. Die scheinen mich in letzter Zeit zu verfolgen :-) und mit Fimo ist eine super Idee, weil mir das Häkeln oder Filzen bisher immer zu fisselig war!!!

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja ne tolle Idee!! Filzen ist nämlich auch so gar nicht meins;-)

    AntwortenLöschen