Dienstag, 7. Januar 2014

Lärchenzapfen

Mit der Deko tue ich mich im Moment ein bisschen schwer.
Die Weihnachtsdeko wird jeden Tag ein wenig mehr reduziert, bzw. ist fast weggeräumt und eigentlich müsste ich jetzt winterlich dekorieren, aber das fällt mir dieses Jahr wirklich schwer, weil draußen bei uns so gar kein Winter ist. Kein Schnee, ab und zu Regen und in den letzten Tagen immer so bis an die 8 Grad. 
Kein Raureif und irgendwie will noch gar nicht so recht Winterstimmung aufkommen.  Jetzt, mich allerdings schon Richtung Frühling zu orientieren geht auch nicht, denn ich hatte noch gar keinen Winter  - keinen Schnee. 
Völlig ungewohnt, da gerade die letzten zwei Jahre um diese Zeit sehr schneereich waren.
Als Kompromiss habe ich heute einen kleinen Kranz aus kleinen Lärchenzapfen gebastelt. 



Zuerst habe ich aus Zeitungspapier einen Kranzrohling "gedreht", auf den ich dann mit der Heißklebepistole die kleinen Zapfen dicht an dicht geklebt habe. Ein dunkelgrünes Satinband zum Aufhängen - fertig. 
 

Naja, habe dann noch  weitere Dekomöglichkeiten ohne Band ausprobiert.


Ab damit zum Creadienstag und zu crealopee,

Über weitere mehr oder weniger winterliche Deko halte ich euch auf dem Laufenden. 


                                                    Andrea

Kommentare:

  1. Zapfen sind immer schön!!

    Guten Start in die neue Woche!!

    Tina
    ★★★

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mir geht es auch so, fühlt sich total komisch an...
    Deine Deko ist schön geworden!! Vielleicht sollte ich mit den Kids auch mal Zapfen suchen gehn ;-)

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  3. Geht mir genauso, wie du in deinem Post beschrieben hast! Tannzapfen passen sehr gut.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    Zeitungspapier ist ja mal genial!!! Meistens hat man ja gerade keinen Kranzrohling zur Hand, wenn einem was Tolles einfällt! ;-) Und da fällt mur ein, ... so ein Porzellanhirsch existiert bei mir auch, ...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns ist noch Weihnachten -sogar der Adventskalender hängt noch :D Wir können uns noch nicht einigen wie es weiter gehen soll. Dein Kränzchen fällt mir in Kombination mit der Kerze besonders gut, aber auch aufgehängt macht es was her. Sehr kreativ am Creadienstag :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ja nicht die einzige, die versucht den Winter ins Haus zu holen. In der Stadt mag ich Frost und Raureif lieber als Schnee.
    Lärchenzapfen und -Zweige finde ich auch winterlich. Die Idee mit dem Zeitungsrohling ist super.
    Herzliche Grüße für Dich, Cora

    AntwortenLöschen